Besondere Geschenkideen

 Messe Fair Trade 2014 – Produktneuheiten

Wie auch im vergangenen Jahr, waren wir wieder einmal zum Schauen und Einkaufen auf der Fair Trade in Dortmund. Es waren dieses Mal hauptsächlich Länder aus Lateinamerika vertreten.

In unserem EineWeltladen sind daher von unserem Partnern schon viele bestellte Produkte eingetroffen. Vieles zum Verschenken und schenken lassen und nicht nur für Weihnachten!!!!!!

Besonders ausgefallen fanden wir, die in Leder eingebundenen Bücher - Papier handgeschöpft. Etwas für alle, die noch per Hand schreiben und außergewöhnliches Material bevorzugen.

Auch unsere Taschen und Schmuckstücke sind in diesem Jahr sehr ausgefallen.

Schauen Sie doch einfach mal vorbei.

Es freut sich schon auf Sie -      Ihr EineWeltladenteam.

Schals aus Bananenpflanzen

Die Schals sind einfach superweich und vermitteln ein angenehmes, leichtes Tragegefühl. Der ideale Begleiter für die Frühlings- und Sommerzeit. Jedes Teil wird von Hand gehäkelt – besondere Häkeltechnik-.

Nach der Ernte wird die Bananenpflanze zur Fasergewinnung verarbeitet. Die feinen, weicheren Fasern – vor allem aus dem Blattstrunk- werden zu Textilien. Um als Garn verarbeitet zu werden, müssen die Fasern mehrmals in stehendes Wasser getaucht, ausgewrungen und getrocknet werden. Zum Schluß werden sie mit Waschmittel gewaschen und getrocknet, um anschließend zu Garn gesponnen und gezwirnt, evtl. gefärbt und zu schönen Kleidungsstücken verarbeitet zu werden.

Weihnachts-Schokies und mehr

Auch in diesem Jahr gab es im Weltladen wieder die allseits beliebten GEPA-Adventskalender, Spekulatius sowie fair gehandelte Nikoläuse in zwei Größen. Außerdem haben wir auch Schoko-Glücksschweinchen im Sortiment.

Die GEPA-Adventskalender und die Nikoläuse sind bereits ausverkauft. Für nächstes Jahr bieten wir  dann einen “Vorab-Bestellservice” an (August 2015 vormerken), damit die Nikoläuse auch Ihren Stiefel erklimmen können.

Eine Untersuchung der Stiftung Warentest im letzten Jahr hatte ergeben, dass viele Adventskalender mit Mineralölen belastet sind. Der GEPA-Kalender ist jedoch voll verkehrsfähig und unbedenklich.

Mehr über den Adventskalender und die anderen Weihnachtsprodukte