Upcycling Produkte

Unsere Upcycling Produke beziehen wir über El Puente. Hierzu gibt es unterschiedliche Projekte. Zwei davon möchte ich Ihnen vorstellen.

Das erste Projekt heißt Mama Afrika.  Sinn des Projektes ist aus Alt – Neu zu machen, d.h. aus leeren Getränkedosen werden mit Schere, Pinsel und Farbe fertige Metallkunstwerke gestaltet.  Es entstehen Blumen und Tiere aus Metall. Jedes Werk ist somit ein einzigartiges Unikat.

Das zweite Projekt aus der Mahafaly-Werkstatt, haben wir einem Pater zu verdanken. Hier werden junge Männer zu Kunsthandwerkern ausgebildet. Es enstehen beeindruckende bzw. außergewöhnliche Modelle, wie Fahrzeuge in den Größen 8-16cm, auch Drahtesel und Dreiräder sind dabei. Jedes Teil wird in Einzelarbeit gefertigt. Wie der Afrikaner sagt:    “Moramora” – nicht so hektisch, denn alles braucht seine Zeit. Eine Besonderheit ist das Upcycling Radio mit upcycelter Kronkorkenfassung in den Maßen 18 x 18 cm – auf Nachfrage lieferbar.

Aus Indien führen wir Übertöpfe (u.a. für die Balkonbrüstung). Diese werden aus recyceltem Blech, welches in der Industrie aus Fehldrucken anfällt, hergestellt.

Für die Sommerzeit können Sie bei uns auch Laternen, Windspiele, Muschelbänder, Hängematten u.v.m. erhalten.

Nehmen Sie sich doch gerne einmal die Zeit, um sich in aller Ruhe unsere Produktvielfalt anzusehen. 

 

Nepal – Projektpartner

Wie aus den Medien bekannt, fanden in Nepal mehrere Erdbeben statt.

Auch einige Projektpartner, von denen wir teilweise schon seit Jahrzehnten unsere Produkte erhalten, sind hiervon betroffen. U.a. stehen viele Projekte durch den teilweise bzw. kompletten Zusammenbruch vor dem Nichts. Vieles, was in jahrelanger Arbeit aufgebaut wurde, ist nunmehr zerstört. Der Schock sitzt tief, denn auch bei den Herstellern gab es Tote und Verletzte.

Wir haben für diejenigen Interessenten, die die einzelnen Hilfsprojekte vor Ort unterstützen möchten, Faltblätter erhalten. Die Spenden kommen direkt den Bedürftigen vor Ort zu gute.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Ihr EineWeltteam                                                                                                                                               

aktuelle u. detaillierte Info unter

www.nepra.de

www.karma-fair.trade.de

www.akerfairtrade.de

 

Projekt Afghanistan

Projekt f.d. Waisenkinder/Halbwaisen und hilfsbedürftigen Frauen in Afghanistan

Dank der Studentin Zohra Soori-Nurzad; gebürtig in Afghanistan, z.Zt. in Siegen an der Uni für Sozialwissenschaften und Kunst eingeschrieben, entstand das Stiching for School and Life Project (SSL). Es soll den Frauen und Waisenkindern in Afghanistan zu gute kommen.

Die Idee hierzu entstand 2010 durch einen Urlaub in ihrem Heimatland/Besuch eines Waisenhauses.

Über die SSL werden Arbeitsaufträge an die beschäftigten Frauen in Afghanistan vergeben. Die Frauen vor Ort sind wahre Künstlerinnen im Sticken und Stricken – die Schönheit ihrer gefertigten Kleidungsstücke spricht für sich! Die afghanischen Frauen sind bekannt für ihr Schneiderhandwerk und ihre kunstvolle Handarbeit. Jedes Teil ist ein Unikat!!!

Die Frauen erhalten durch ihre Arbeit ein eigenes Einkommen. Somit ist die Ernährung, die familäre Gesundheitsvorsorge und die Schulbindung der Kinder gesichert.

Über Soori-Nurzad werden die Artikel eingekauft, um hier in Deutschland angeboten zu werden. Ab Mitte Februar können die entstandenen zwei Projecte “Bildung für Waisenkinder” und “Afghanische Frauen” auch in Menden mit gefördert werden. Der EineWeltladen bietet Afghanische Produkte hierzu an. Fundraising und Sponsoring-Aktionen sind hierfür ebenfalls gerne gesehen.

Wer mehr Infomaterial hierzu einsehen möchte unter www.facebook.com/SSL.Project ist dies möglich. 

Auf reges Interesse freut sich schon sehr – Ihr EineWeltladen-Team